Gästeführertreffen im Museum Vohburg

2023_07_26_Gästeführertreffen_Foto=KUS

Gästeführer sind das Aushängeschild eines Landkreises. Sie empfangen die Besucher und bringen ihnen die Natur, Kunst, Kultur und Besonderheiten vor Ort näher. Initiiert durch das Kommunalunternehmen Strukturentwicklung Landkreis Pfaffenhofen a.d.Ilm (KUS) folgten rund 20 Teilnehmer der Einladung zum Gästeführertreffen ins Vohburger Museum.

Imkern ist das neue Yoga – Gästeführer des Landkreises Pfaffenhofen befassen sich mit den summenden Einwohnern

In der Steinzeit nutzten Jäger ihn als Köder für die Bärenjagd, im Alten Ägypten galt er als Quelle der Unsterblichkeit und auch heutzutage darf er auf dem Frühstückstisch nicht fehlen: der Honig. Bis zu 500 Milliarden Euro sind die Lebensmittel wert, die es ohne Bienen nicht gäbe. Doch die Bienen sind bedroht – und mit ihnen die ganze Welt der Insekten. Wie schlimm ist das Bienensterben? Wer trägt die Schuld? Und wie können sie geschützt werden? Rund 18 Gästeführer aus dem gesamten Landkreis folgten der Einladung des Kommunalunternehmens Strukturentwicklung Landkreis Pfaffenhofen a.d.Ilm (KUS) zur diesjährigen Gästeführerweiterbildung, um Antworten auf diese Fragen zu erhalten.