Kostenfreier Betriebs-Selbstcheck & Beratung für Gastgeber- & Privatvermieter

[vc_row][vc_column][vc_column_text]

Gastgeber und Privatvermieter bis 25 Betten aus dem Landkreis Pfaffenhofen a.d.Ilm sind eingeladen, mit Hilfe eines kostenlosen SelbstChecks Schwächen und Potenziale ihres Betriebs zu identifizieren. Bei weiterführenden Beratungsgesprächen, telefonisch oder persönlich Vor-Ort im Betrieb werden hilfreiche Tipps und Handlungsempfehlungen für eine zukunftsfähige und nachhaltige Betriebsentwicklung gegeben.

Die Beratungen sind ein Angebot des Tourismus Oberbayern München (TOM) e.V. in Kooperation mit der Bayern Tourist GmbH (BTG). Dabei werden die Themen Qualität, Marketing, Digitalisierung, Netzwerk, Recht sowie Finanzen beleuchtet.

Alle teilnehmenden Betriebe können sich so für die Zukunft aufstellen. Die Beratung gibt Antworten auf die Fragen: Ist der Betrieb in allen Bereichen gut aufgestellt und fit für die kommenden Tourismusjahre? Wo gibt es noch Raum für Verbesserungen, Ausstattung, Marketing oder digitale Lösungen für Vermarktung und Arbeitserleichterung? Bin ich wirtschaftlich nachhaltig aufgestellt?

 

1. Baustein: Betriebs-SelbstCheck

online – kostenfrei – Dauer 15 Minuten
Für all diese Fragen haben wir einen kostenlosen SelbstCheck ausgearbeitet, der selbstständig und ganz einfach online durchgeführt werden kann. Innerhalb von ca. 15 Minuten wird ein Ist-Stand ermittelt. Der Check ist absolut anonym und es erfolgt sofort eine Kurzauswertung mit Stärken und Schwächen des Betriebes.

 

2. Baustein: Ergebnis-Beratungsgespräch

telefonisch oder online – kostenfrei – Dauer ca. 1 Stunde
Wer möchte, kann als nächstes eine kostenlose Telefonberatung oder eine Vor-Ort-Beratung im Betrieb nutzen, um Tipps und Handlungsempfehlungen für identifizierte Schwächen und Potenziale zu erhalten.

 

3. Baustein: Vor-Ort-Beratung

persönlich im Betrieb – kostenfrei – Dauer ca. 2-3 Stunden

Der TOM e.V. stärkt Gastgeber und Privatvermieter bis 25 Betten in ganz Oberbayern und unterstützt diese darin fit für die Zukunft zu werden. Die Privatvermieter sind wichtige Imageträger für den ländlichen naturnahen Tourismus, sie beleben die regionale Wirtschaft und sind im Tourismusbild der regionalen Bevölkerung verwurzelt. Die rund 14.000 Privatvermieter in Oberbayern sind eine der tragenden Säulen der Beherbergungsbranche. Vor allem in den alpinen und ländlichen Destinationen  repräsentieren sie einen wesentlichen Teil der Bettenkapazitäten.[/vc_column_text][vc_btn title=”Direkt zum Betriebs-Check” color=”green” link=”url:https%3A%2F%2Fbtg-selbstcheck.dev.schub.work%2F%3Futm_medium%3Demail%26_hsmi%3D220802547%26_hsenc%3Dp2ANqtz–7VP_yEIN8S7vWCsmtDIc0rODnt4k9SFlhDK5e7wZp4J6isCzBE9KSppoSI5Z0KI7xgc2NzA5YrVKiQzheRMDObzHSHavlZFqlMW7rsIkNmE2TKoc%26utm_content%3D220802547%26utm_source%3Dhs_email”][/vc_column][/vc_row][vc_row][vc_column][vc_single_image image=”12369″ img_size=”full” onclick=”img_link_large”][/vc_column][/vc_row][vc_row][vc_column][/vc_column][/vc_row]